Politiker diskutieren über Integration

Aus den Elmshorner Nachrichten:

 

Im Rahmen der Interkulturellen Woche findet am Freitag, 22. September, ab 19 Uhr eine Podiumsdiskussion in der Mensa der Elsa-Brändström-Schule,Zum Krückaupark 7, statt. Die Abgeordneten der im Landtag vertretenen Parteien sollen zum Thema Integrationspolitik Rede und Antwort stehen. Unter anderem geht es darum, wie die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen in den nächsten Jahren gestaltet werden soll, ob Schleswig-Holstein dabei mitwirken kann, Fluchtursachen zu bekämpfen, welche Konzepte es gibt, um Integration zu organisieren und zu fördern und was sich in der Integrationspolitik der kommenden fünf Jahre ändern wird. Auf dem Podium werden Barbara Ostmeier (CDU), Beate Raudies (SPD), Aminata Touré (Grüne), Kay Richert (FDP) und Lars Harms (SSW) sitzen. Eingeladen sind zu der Veranstaltung alle Interessierten, unabhängig von Parteizugehörigkeiten.