Liebe Wähler, vielen Dank für Ihre Vertrauen und ein fantastisches Ergebnis für uns Freien Demokraten. 10 % für die FDP in Elmshorn! Wir werden unser Stimmrecht in allen Ausschüssen nutzen, um unsere Ideen und Vorstellungen für ein modernes Elmshorn voran zubringen.

Auch nach der Kommunalwahl 2018

Unser Kursbuch!


Finanzen
Familie, Freizeit & Bildung

Wirtschaft
Stadtentwicklung

Verkehr & Infrastruktur

Sicherheit
Kultur
Demografischer Wandel

Erholungspfad statt Ampelquerung

Seit der Brückenrestauration an der K23 Wittenberger Straße ist der Krückauwanderweg auf dem Teil, der unter der Kreisstraße entlang führt, offiziell gesperrt.

 

Anstatt der Wiederherstellung des ursprünglichen Weges, welcher ein Unterqueren der Kreisstraße entlang der Krückau ermöglicht, plant die Verwaltung den Bau einer Ampel. Die FDP sieht in dieser Lösung Nachteile für alle Verkehrsteilnehmer.

 mehr lesen

Mäuse in der Markthalle ? FDP Fraktion hat sich umgeschaut

mehr lesen

Elmshorner Liberale – Kurs auf die Kommunalwahl

mehr lesen

Bahnhofstunnel - FDP prüft Maßnahmen

Nachdem bereits am Dienstag ein Anfahrschaden durch einen zu hohen Lkw zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr geführt hat, soll es am heutigen Morgen erneut zu einer Beschädigung gekommen sein. Bereits nach dem gestrigen Unfall beschäftigte sich die Elmshorner FDP-Fraktion mit dem Thema. Mögliche Maßnahmen sollen im kommenden zuständigen Ausschuss diskutiert werden.

 

Anstatt anfälliger Lösungen wie der früheren Ampelanlage sollen zum Beispiel einfachere Einfahrsperren (ähnlich wie an einigen Parkplätzen zur Einfahrtverhinderung z.B. von Wohnmobilen) angedacht werden.

 

Eine Sperrung für Lkw kann jedoch allein kaum eine mögliche Maßnahme sein. Immerhin werden Lkw von Navigationssystemen für Pkw bisher schon durch den Tunnel geleitet, eine Sperrung für Lkw würden die Fahrer bestimmt wie die schon vorhandenen Schilder zur Höhenbegrenzung missachten.

Ideen für Elmshorn: Mühlenstraße

mehr lesen 0 Kommentare